Video mit Anja Schäfer inklusive eines kurzen Telefonats zwischen Robert Potter und Omnec Onec

In diesem Video stellt Anja Schäfer, Omnec’s Freundin und Assistentin aus Deutschland, Robert Potter und Omnec Onec kurz vor und teilt einige Hintergrundinformationen.

Das aufgezeichnete Telefonat zwischen Rob und Omnec beginnt bei Minute 6.00.

Hilf Omnec Onec bei ihrem Umzug nach Kalifornien

Robert Potter, Omnec’s Freund und Organisator der Mount Shasta Summer Conferences, wo Omnec in den Jahren 2015 and 2018 teilnahm, stellte ein GoFundMe Spendenprojekt auf, um Omnec Onec’s Umzug im Jahr 2020 zu ermöglichen. (Der Link führt auf eine englischsprachige Seite. Wenn du kein Englisch verstehst und Hilfe brauchst, wende dich gerne an Anja contact@omnec-onec.com oder verwende den Google Translator )

 

 

Einige Hintergrundinformationen über Omnec’s Lebenssituation

Seit 2004 lebt Omnec Onec in Missouri. In den ersten Jahren dieses Jahrtausends brauchte Omnec ein Zuhause, in dem sie dauerhaft wohnen konnte. Ihr guter, alter Freund Bob versorgte sie mit diesem Ort. Mittlerweile sind beide älter geworden (Bob ist in den Achzigern und Omnec wird im Jahr 2020 72 Jahre alt). Es ist nun die Zeit gekommen, wo ein erneuter Wechsel für Omnec ansteht, da die beiden nicht länger alleine an diesem sehr zurückgezogenem Wohnort leben können.

Viele von euch wissen, dass Omnec 2009 einen Schlaganfall hatte. Seitdem ist die linke Hälfte ihres Körpers teilweise gelähmt. Davon abgesehen geht es Omnec recht gut und sie ist bereit für ein neues Abenteuer. 

Es ist unsere große Hoffnung, dass Omnec mit eurer Hilfe nach Kalifornien umziehen kann, um dort zusammen mit ihrer Tochter Tobi und in der Nähe von Robert Potter eine neue Lebensphase zu beginnen. Da zwei von Omnec’s Söhnen ebenfalls in Kalifornien leben, gäbe ihr dies außerdem die Möglichkeit, ihre Kinder öfters zu sehen als in den letzten Jahrzehnten. Weiterhin möchte Robert Potter, der Organisator der Mount Shasta Summer Conferences und Initiator der aktuellen Spendenkampagne Omnec sowohl bei ihrem Umzug helfen als auch dabei, ein neues Zuhause zu finden und sie wieder auf der nächsten Mount Shasta Konferenz dabei zu haben. Darüberhinaus stellen sich Tobi und Rob zur Verfügung, um Omnec technisch und organisatorisch für mögliche Einzelsitzungen und Vorträge wieder für die Menschen sichtbar zu machen (per Skype/Zoom oder auch persönlich). 

Da Omnec überhaupt keine moderne Technik benutzt (kein Smartphone und keinen Computer) braucht sie immer Menschen, die ihr physisch, technisch und organisatorisch helfen. 

All dies sind unsere und Omnec’s Wünsche und wir hoffen, dass wir sie mit eurer Unterstützung in die Tat umsetzen können. In Missouri hatte Omnec in den letzten 15 Jahren keine Unterstützung, was ihre spirituelle Arbeit betrifft. Darum war sie sozusagen unerreichbar für die Menschen außerhalb ihrer Familienmitglieder und engsten Freunde. Es war die Wahl von ihr als Seele, in dieser Weise zu leben. Omnec hatte nie egoistische oder persönliche Absichten – sie ist immer mit dem Fluß des Lebens gegangen und hat ihre Lebenssituation so angenommen, wie sie nun einmal gerade war.

Auf alle Fälle zwingt Omnec’s gesundheitliche Verfassung sie weiterhin, ein ruhiges und langsames Leben zu leben. Sie wird nicht mehr so aktiv und öffentlich präsent sein können wie früher, aber mit Menschen in ihrer Nähe, die ihr helfen, wird sie sichtbarer und verfügbarer sein können, um ihre bedingungslose Liebe und Weisheit mit uns zu teilen.

Deine Spende hilft Omnec bei ihrem Umzug

Rob Potter sagt: “All jene, die etwas beitragen, haben die Dankbarkeit und Wertschätzung von Omnec und ihrer Familie, von mir selbst und von allen, die Omnec lieben. Wenn mich jemand kontaktieren möchte oder in anderer Form als finanziell helfen möchte, bitte melde dich bei mir: Rob Potter 530-925-3502 oder per email an Rob@thepromiserevealed.com.”

Du kannst alle Details von Robert Potter direkt auf der GoFundMe Seite der Spendenkampagne lesen (auf Englisch): GoFundMe Project set up by Robert Potter to help Omnec with her move to California.

(Der Link führt auf eine englischsprachige Seite. Wenn du kein Englisch verstehst und Hilfe brauchst, wende dich gerne an Anja contact@omnec-onec.com oder verwende den Google Translator )

Wenn du Fragen hast, bitte kontaktiere direkt Rob Potter oder mich, Anja Schäfer in Deutschland.

Mit Liebe, Segnungen und Dankbarkeit

Anja

contact@omnec-onec.com

 

Print Friendly, PDF & Email